Schlagworte Shooter

SCHLAGWORTE: Shooter

Test: RIVE – Das Twin-Stick-Metroidvania-Vermächtnis von Two Tribes

Der Entwickler Two Tribes streicht die Segel, denn RIVE soll der letzte Titel der niederländischen Spieleschmiede sein. Mit diesem Twin-Stick-Shooter möchte sich das Team einen lang gehegten Wunsch verwirklichen und nochmal ordentlich auf den Putz hauen.

Rive soll das Abschiedsgeschenk von Two Tribes werden

Das Studio Two Tribes möchte sich als Spieleentwickler zurückziehen und mit seinem aktuellen Werk Rive für einen fulminanten Abschied sorgen. Der Twin-Stick-Shooter soll nämlich das letzte Spiel des Entwicklers sein.

Linux nur bei guter Performance und ausreichender Nachfrage

SCUM vorerst nicht für Linux, Veröffentlichung des Survivalspiels abhängig von Tests

Devolver Digital kündigte kürzlich das Insel-Survivalspiel SCUM an, welches aus einer Zusammenarbeit der beiden Studios Gamepires und Croteam heraus entsteht. Mittlerweile ist auch bekannt, dass Linux vorerst nicht am Early Access teilnehmen wird.

Nachgefragt!

Eve of Destruction Redux – Interview mit Entwickler Andreas Röttger

Letzte Woche haben wir über die Standalone-Umsetzung der Battlefield 1942-Mod Eve of Destruction und die neue Demo zum Spiel berichtet. Der Entwickler Andreas Röttger hat uns darüber hinaus ein paar Fragen beantwortet, die hier nachzulesen sind.

Nicht nur für Linux, auch für den Amiga

Tower 57 wird von 11bit studios vertrieben und bekommt dadurch mehr...

Der Twin-Stick-Shooter Tower 57 wurde bereits erfolgreich über Kickstarter finanziert. Jetzt lies sich trotzdem ein Publisher finden, der es ermöglicht, das Spiel mit noch mehr Inhalten zu versehen. Zudem gibt es einen neuen Gameplay-Trailer.

Wochenrückblick KW 32 – Shadwen, Armello, Eve of Destruction, Linux Mint,...

Diese Woche gab es einen großen Patch samt neuer Demo für Eve of Destruction, Shadwen bekam kostenlose Inhalte, der erste DLC für Armello wurde angekündigt und unsere Leser wissen jetzt, wie sie ihr Linux Mint auf den neuesten Stand bringen.

Battlefield 1942 Mod als Standalone für Linux

Eve of Destruction Redux jetzt mit neuer Demo

Bei Eve of Destruction Redux handelt es sich um einen Standalone-Release eines Multiplayer-Shooters, der sich zuvor als Mod für Battlefield 1942 einen Namen gemacht hat. Jetzt wurde ein erster großer Patch und eine neue Demo veröffentlcht.

Kann sich Bethesda zu einer Linux-Version durchringen?

Prey von den Arkane Studios nutzt die Cryengine – ist eine...

Auf der diesjährigen QuakeCon gab es eine große Überraschung. Ein erster Gameplay-Trailer zu Prey von den Arkane Studios und Bethesda wurde gezeigt. Da das Spiel mit der Cryengine entwickelt wird, wäre eine Linux-Veröffentlichung denkbar...

Willkommen in der Zombie Arena

Nation Red überraschend für Linux veröffentlicht

Bereits im November letzten Jahres gab es einen Hinweis auf eine Linux Version von Nation Red durch einen Eintrag in der SteamDB. Seitdem hat sich nichts mehr getan. Wie aus dem Nichts ist das Spiel auch für SteamOS verfügbar.

Chaos im Kinderzimmer

The Mean Greens – Plastic Warfare jetzt auch für Mac und...

Virtual Basement LLC haben ihren 3rd-Person Team-Shooter nun auch für Linux veröffentlicht. Als Spielzeug-Soldat verwandelt ihr das Kinderzimmer und andere Umgebungen in ein Schlachtfeld. Dabei stehen zehn verschiedene Modi zu Auswahl.

Folge den Neuigkeiten!

261NachfolgerFolgen
123AbonnentenAbonnieren