Die Idee eines Super Mario 64 HD Fan Remake keimt seit ca. Jahr in den Gedanken von Aryoksini. Er hat Anfang 2014 begonnen den Mario Charakter zu modellieren, Ende 2014 kamen dann weitere Fans in das Projekt hinzu worauf das Vorhaben jetzt in Schwung kommt.

Bis jetzt gibt es anstatt einer Demo ein erstes Video auf Youtube mit einem Entwickler Showcase. Es beinhaltet hauptsächlich die Arbeit von Aryoksini am Mario Charakter.

Das Remake soll insbesondere zeitgemäße HD Texturen bieten und verbesserte Animationen beinhalten. Mittelfristig ist auch ein Multiplayer-Modus geplant.

Wie viele Charaktere aus dem Mario-Universum spielbar sein werden ist noch nicht definiert, aber auch nicht auf der Prioritätsliste des Projekts. In erster Linie werden derzeit die Levels und das Gameplay selbst erstellt. Einen Alpha- oder Beta Termin gibt es noch nicht.

Entwickler gesucht

Gesucht werden Leute mit Erfahrung im Bereich 3D Modellierung, Texturen, Shading und Animation. Ganz speziell werden auch Python Entwickler gesucht. Für die Mario typische Spielemusik dürfen sich weiterhin Musiker bzw. Abmischer mit einem passenden Sample ihrer Arbeit in dieser Facebook-Gruppe melden. Es wird explizit darum gebeten nur ernsthafte Bewerbungen zu posten.

Sich fähig fühlende (Hobby-) Spieleentwickler dürfen sich per Facebook beim Projekt bewerben. Das Spiel wird mit BGE, der Blender Game Engine entwickelt. Eine Umstellung auf eine andere Engine zu einem späteren Zeitpunkt ist möglich.

Und was sagt Nintendo dazu?

Nintendo hat diesem Super Mario 64 HD Fan Remake keineswegs grünes Licht gegeben. Nintendo hat sich noch überhaupt nicht dazu geäussert, vielleicht hat Nintendo von diesem Plan auch einfach noch nichts gehört. Die Vergangenheit Nintendos hat jedoch eine nachsichtige Firmenpolitik gezeigt, es wurden sehr wenige Ninendo Fan Projekte durch eine Unterlassungserklärung seitens Nintendo gestoppt.

Trotzdem sollte man die harte Realität nicht leugnen und muss jederzeit mit einem solchen Schritt von Nintendo rechnen. Hoffen wir das Beste, hoffen wir auf ein tolles Super Mario 64 Remake auf Linux.

QUELLEFAQ zum Projekt
TEILEN
elysium
Elysium spielt seit 2012 unter Linux, aktuell mit Linux Mint 18. Beruflich bin ich im Bereich Middleware auf Linux-Server unterwegs. Für diverse Adobe Applikationen bleibt mein Dualboot Linux/Windows bestehen. Und in seltenen Fällen für DirectX only Games..

HINTERLASSE EINE ANTWORT