Steam Link macht Streaming einfach

Im Gegensatz zum Steam-Controller ist die Streaming Box Steam Link weitaus einfacher zu handhaben und tatsächliches «plug’n’play». Auch dieses Video kommt von der Gamestar, welche einen guten Einblick gibt auf die Power des Streaming-Kästchens.

Mit Steam Link wird unter Umständen eine Konsole am Fernseher überflüssig. Man streamt sich Steam vom heimischen Gaming-PC (Linux, Mac oder Windows) mit 60 FPS und 1920×1080 ganz einfach auf den Fernseher.

Ab November 2015 auch für Neubesteller

Regulär wird Steam Link im November 2015 ausgeliefert. Vorbesteller erhalten das Gerät unter Umständen schon früher.
Steam Link kann im Valve Shop bestellt werden, kostet «nur» 55 Euro + sieben Euro Versand.

TEILEN
elysium
Elysium spielt seit 2012 unter Linux, aktuell mit Linux Mint 18. Beruflich bin ich im Bereich Middleware auf Linux-Server unterwegs. Für diverse Adobe Applikationen bleibt mein Dualboot Linux/Windows bestehen. Und in seltenen Fällen für DirectX only Games..

HINTERLASSE EINE ANTWORT