Nach sehr vielen Terminverschiebungen ist Raven’s Cry jetzt erschienen. Sogar am ersten Tag auch für Linux, also ein so genannter „Day One“ Linux-Release.

Auf Steam leidet das Piratenspiel bisher an schlechten Bewertungen, die aber nicht immer begründet zu sein scheinen. Was heute an Raven’s Cry noch nicht gut ist, kann mit wenigen Patches bald gelöst sein.

Deshalb das Positive zuerst:

  • Eine schnell in sich stimmige Welt, ähnelt Risen 3
  • Anschauliche Grafik auf Max. Settings
  • Problemlose Steuerung
  • Piraten-Crew Management
  • Tolle Schiffskämpfe, ausbaubare Schiffe
  • Gute Piraten-Atmosphäre
  • Deutsche Vertonung!

Dagegen leidet das Piraten-Rollenspiel noch an diversen technischen Problemen, weniger am Inhalt:

  • Oft fehlende Synchron-Stimmen, Bug
  • Oft fehlende Lippenbewegungen, Bug
  • Kampfsystem greift nicht immer, Attacken treffen ab und zu nicht.
  • Schreckliche Animationen aller Ingame-Hälse, die drehen sich wie auf Schienen 😀

Wer über die oben erwähnten Fehler hinwegsehen mag, der kann schon jetzt Raven’s Cry kaufen. Denn eines ist sicher: Diese technischen Probleme werden sicherlich noch behoben. Auch für Linux.

Zur Einstimmung ein Trailer mit bester Piraten-Stimmung:

TEILEN
elysium

Elysium spielt seit 2012 unter Linux, aktuell mit Linux Mint 18. Beruflich bin ich im Bereich Middleware auf Linux-Server unterwegs. Für diverse Adobe Applikationen bleibt mein Dualboot Linux/Windows bestehen. Und in seltenen Fällen für DirectX only Games..

2 KOMMENTARE

  1. Hallo, hat jemand das Game unter Linux zum Laufen bekommen?
    ich benutze Archlinux 64 und leider startet es nicht.

    ** (zenity:1273): WARNING **: Could not load ui file /usr/share/zenity/zenity.ui: /usr/share/zenity/zenity.ui: required gtk+ version 3.0, current version is 2.24

    (zenity:1273): Gtk-CRITICAL **: IA__gtk_builder_get_object: assertion ‚GTK_IS_BUILDER (builder)‘ failed

    Dabei habe ich GTK3 installiert.

    Viele Grüße,
    Sammo

HINTERLASSE EINE ANTWORT