Der kalifornische Spieleentwickler Oddworld Inhabitants, der durch die Oddworld-Reihe bekannt wurde, hat auf seiner Homepage das Erscheinen von Oddworld: New ‘n’ Tasty auf Steam angekündigt.

Dabei handelt es sich um das Remake des erfolgreichen PC-Klassikers Oddworld: Abe’s Oddysee aus dem Jahr 1997.

New ‘n’ Tasty erschien im im Juli 2014 bereits für die PS4, und wird am 25. Februar 2015 für Steam (Linux, Mac und Windows) erscheinen, die Umsetzungen für PS3 und Xbox One werden Anfang März veröffentlicht.

Die Version wird alle Patches und Verbesserungen des PS4-Releases beinhalten, außerdem gibt es Achievements, Ranglisten für Speedrunner und Steam Cloud Save Support.

Oddworld: Abe's Oddysee - New ‘n’ Tasty

TEILEN
Fred
Beruflich als Entwickler zwar im Windows- und Webumfeld unterwegs, nutze ich privat seit 2001 Linux. Ich spiele auf einem Desktoprechner im Dual-Boot mit Mageia Linux & Windows 8, zu Test- und Entspannungszwecken habe ich im Wohnzimmer noch eine "echte" SteamOS-Installation.

HINTERLASSE EINE ANTWORT