Heute ist bei Steam der kostenlose First Person Shooter Fistful of Frags erschienen. Zu Deusch heisst das so viel wie: „eine Handvoll Frags“. Fistfull of Frags hat seine Ursprünge viele Jahre zurück in einer Mod für die Source Engine. Nach der erfogreichen Steam Greenlite-Kampagne hat sich das Entwicklerteam die Arbeit gemacht ihr Spiel auf eine neuere Version der Source SDK zu bringen. Der Vorteil ist, dass per sofort Linux unterstützt wird.

Fistful of Frags bietet ein Setting im wilden Westen und kann kostenlos über Steam installiert werden. Neben dem klassischen Deathmatch darf auch Team-Deathmatch mit bis zu 4 Team gespielt werden.

fistful1 fistful2

Weitere Informationen zum Spiel gibt es auf der offiziellen Webseite oder bei Steam.

QUELLEGTuxTV
TEILEN
Sebastian
Ich nutze seit 2004 Linux und habe seither alle Höhen und Tiefen im Spielemarkt für Linux miterleben dürfen. Seit 2012 betreibe ich zu dem Thema Spiele für Linux auch einen Kanal bei YouTube.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSE EINE ANTWORT