Dr. Edwin Lupin wird zum Gespött der Wissenschaftsgemeinschaft und reist deswegen mit seiner Zeitmaschine in die Vergangenheit zurück. Kelvin and the Infamous Machine versetzt den Spieler in die Rolle seines Assistenten Kelvin. Mit ihm muss man sich selbst auf die Reise begeben und verhindern, dass Dr. Lupin die Geschichte durcheinander bringt.

Im Point-and-Click-Adventure Kelvin and the Infamous Machine von Blyts muss man als Dr. Edwin Lupins Assisntent Kelvin in der Zeit zurückreisen, um den Doktor daran zu hindern den Genies der Vergangenheit, Sir Isaac Newton, Leonardo da Vinci und Ludwig van Beethoven, ins Handwerk zu pfuschen und deren Werke an ihrer Stelle zu vollenden.

Lupin wurde kürzlich zum Gespött seiner Kollegen aufgrund einer Zeitmaschine, die eher an eine Dusche erinnert. Mit dieser reist er dann zurück um sich an den anderen Wissenschaftlern zu rächen. Nun liegt es an Kelvin, seinem Assistenten, dies zu verhindern.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Kelvin and the Infamous Machine bietet eine handgemalte, stimmungsvolle Umgebung mit 56 verschiedenen Charakteren, die man im Laufe des Spiels treffen kann. Die Puzzles steigern sich während des Spielverlaufs im Schwierigkeitsgrad und bieten ein breitgefächertes Repertoire an Grübelaufgaben.

Kelvin an the Infamous Machine ist via Steam, im Humble Store oder auf der offiziellen Seite erhältlich. Dabei gibt es eine Standard-Version und eine Deluxe-Ausgabe mit Soundtrack und digitalem Artbook. Humble Store und die offizielle Seite bieten zusätzlich zum Steam-Key auch noch eine DRM-freie Version zum Download.

TEILEN
Dennis

Seit 2004 begeisterter Linux-Anhänger, spiele ich schon viel länger Videospiele. Angefangen hat alles mit einem Amiga 500 und einem Game Boy im Jahr 1990. Ich schlage mich momentan als ausgebildeter Mediengestalter durchs Leben, studiere nebenher Digitale Medien und interessiere mich sehr für IT-Sicherheit.
Warum ich noch ein Windows auf meinem Rechner habe, ist mir mittlerweile schon entfallen, da ich es seit Monaten nicht mehr gestartet habe.

HINTERLASSE EINE ANTWORT