Paradox Interactive wird den neuesten Teil seiner Hearts of Iron-Reihe Anfang Juni nur in einer entschärften Version in Deutschland veröffentlichen. Zu allem Überfluss wurde vom Publisher gleich ein Regionlock aktiviert.

Das Strategiespiel Hearts of Iron 4 spielt zur Zeit des zweiten Weltkriegs und ist voraussichtlich ab dem 06. Juni auf Steam erhältlich. Spieler aus Deutschland müssen dabei einige Schnitte in Kauf nehmen. Dank des Regionlocks ist es zudem nicht möglich, eine internationale Version in Deutschland zu aktivieren.

Paradox Interactive hat sich zu der Thematik im eigenen Forum geäußert und bedauert es, eine spezielle deutsche Version anbieten zu müssen. Allerdings sei dies aus Sicht der Anwälte nicht zu verhindern gewesen, wolle man das Spiel ohne Zwischenfälle in Deutschland veröffentlichen.

Ohne Vorwarnung

Auf Steam gibt es keinen Hinweis dazu, dass Hearts of Iron 4 hierzulande zensiert ist. Und doch wurden diverse Inhalte abgewandelt. Zum einen wurden bestimmte Bilder bearbeitet, manche Portraits von prominenten Persönlichkeiten aus dem Dritten Reich wurden geschwärzt, Totenköpfe in Verbindung mit dementsprechender Symbolik wurden entfernt und einige Dialoge wurden verändert.

Weitere Einschränkungen haben Käufer allerdings nicht zu befürchten. Hearts of Iron 4 soll auch in der deutschen Version auf englisch spielbar sein. Außerdem ist diese spezielle Fassung scheinbar mit den anderen Versionen im Multiplayer kompatibel.

TEILEN
Dennis

Seit 2004 begeisterter Linux-Anhänger, spiele ich schon viel länger Videospiele. Angefangen hat alles mit einem Amiga 500 und einem Game Boy im Jahr 1990. Ich schlage mich momentan als ausgebildeter Mediengestalter durchs Leben, studiere nebenher Digitale Medien und interessiere mich sehr für IT-Sicherheit.
Warum ich noch ein Windows auf meinem Rechner habe, ist mir mittlerweile schon entfallen, da ich es seit Monaten nicht mehr gestartet habe.

2 KOMMENTARE

  1. Was für ein Unsinn … damit wird kaum noch einer das Spiel in Deutschland kaufen, sondern es sich einfach aus dem Netz ziehen …. wird ohnehin vermutlich ganau so laggen wie alle anderen Hoi Teile die Paradox selbst programmierte …. ist nunmnal eine der stümperhaftesten Firmen, zumindest in dem Punkt

  2. Leider glaube ich nicht, dass es kaum jemand in Deutschland kaufen wird. Schließlich wird auf der Store-Page nicht auf die Zensuren hingewiesen.
    Es gibt mehr als genug Spieler, die sich nicht vorher informieren, geschweige denn einen Blick ins Forum werfen.
    Dazu kommen dann all diejenigen, die dank des Region-Locks einfach aufgeben. Da sie sich nicht strafbar machen möchten, beißen sie eben in den sauren Apfel und kaufen die »spezielle deutsche Version«. -.-

HINTERLASSE EINE ANTWORT