Teil 4 der beliebten Weltkrieg-Strategiespiel’s Hearts of Iron hat Paradox Interactive auch für Linux angekündigt. Bis anhin gab es die alten Teile nebst Windows nur für Mac. Wir begrüssen den Schritt in Richtung Linux und danken Paradox Interactive vorab dafür.

Release Termin ist auf Anfang 2015 geplant, doch ist dieser Termin keineswegs sicher. Sicher ist aber, Hearts of Iron wird also auch auf SteamOS zu spielen sein, denn im 2015 haben wir alle eine SteamMachine zuhause. Yiha! Übrigens: Paradox Interactive gehören auch die Strategiekracher Crusader Kings II und Europa Universalis IV, also ist ein Taktik-Tiefgang garantiert.

Trailer zur Ankündigung

TEILEN
elysium
Elysium spielt seit 2012 unter Linux, aktuell mit Linux Mint 18. Beruflich bin ich im Bereich Middleware auf Linux-Server unterwegs. Für diverse Adobe Applikationen bleibt mein Dualboot Linux/Windows bestehen. Und in seltenen Fällen für DirectX only Games..

HINTERLASSE EINE ANTWORT