Shovel Knight ist ein klassisches Jump ’n‘ Run mit genialem Gameplay, unvergesslichen Charakteren und 8-Bit-Retro-Look. Wenn du Spiele mit perfektem Jump ’n‘ Run-Gameplay, wunderschöner Grafik, Humor und Leichtigkeit und großen, echten Gefühlen magst … dann ist Shovel Knight wie für dich gemacht!

Wir feiern mit Entwickler Yacht Club Games die vor 5 Tagen veröffentlichte Linux-Version von Shovel Knight und verschenken ein Exemplar.

[tminus t=“20-10-2014 23:59:59″ style=“carbonlite“ id=“Gewinnspiel Shovel Knight Ende“ /]

[quote_center]Gewinnspiel beendet![/quote_center]

Der Gewinner ist: Alexei aus Niedersachen, mit Ubuntu ElementaryOS (0.3 Freya Beta)

Teilnahmebedingungen

Mr. Shovel Knight wünscht dir viel Glück!  :-)
Mr. Shovel Knight wünscht dir viel Schaufel, ääääh, Glück! 🙂

Das Gewinnspiel beginn jetzt und endet am 20. Oktober 2014. Wir verschenken dem Gewinner ein Exemplar von Shovel Knight in Form eines Steam Aktivierung Codes.

Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Verpflichtungen. Für die Gewinnfrage gibt es nicht „die richtige Lösung“, wir möchten lediglich wissen mit welchem Controller du Shovel Knight spielen wirst – denn nur mit Controller (egal welchem!) fühlt sich die Steuerung perfekt an.

Teilnahme Formular ausfüllen & abschicken

(Teilnahme-Formular entfernt)

Weitere Information zur Teilnahme: Deine eMailadresse wird nicht weitergegeben und nach Abschluss des zufälligen Auswahlverfahrens des Gewinners unwiderruflich gelöscht. Der Gewinner wird per eMail benachrichtigt. Das Exemplar Shovel Knight als Give Away bzw. Gewinn wird mit gesponsert von Entwickler Yacht Club Games:

Sponsored_by_YCG_logo_300

Nicht gewonnen?

Sorry! Der oder die Gewinner werden zufällig ermittelt. Wir haben die Teilnahmen durchnummeriert und einen Zahlen-Zufallsgenerator benutzt, die Einstellungen entsprechend der Anzahl Einsendungen.

Steam hat aber bestimmt noch Keys zu vergeben :-):

Release Trailer zu Shovel Knight

Bilder zu Shovel Knight

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

TEILEN
elysium
Elysium spielt seit 2012 unter Linux, aktuell mit Linux Mint 18. Beruflich bin ich im Bereich Middleware auf Linux-Server unterwegs. Für diverse Adobe Applikationen bleibt mein Dualboot Linux/Windows bestehen. Und in seltenen Fällen für DirectX only Games..

HINTERLASSE EINE ANTWORT