Double Fine, bekannt für das Action-Adventure Brutal Legend, welches ebenfalls auf Steam und GOG für Linux vorliegt, gab nun für sein neues Spiel MASSIVE CHALICE Linux Support bekannt. Grund hierfür seien sehr viele Anfragen von interessierten Spielern, die das Spiel auch gerne unter Linux und Mac spielen würden. Dies sowie eine außerordentlich gut verlaufene Kickstarter-Kampagne haben schlussendlich zu diesem Schritt geführt. Ab dem aktuellen Patch 0.83 kam somit eine dauerhafte Unterstützung für Linux und Mac.

Was ist MASSIVE CHALICE?

MASSIVE CHALICE ist ein rundenbasiertes Strategiespiel in einem feudalen Fantasysetting. Die Kampagne soll generationsübergreifend ablaufen. Also über mehrere Charaktere hinweg. Laut Aussage von Double Fine soll die Singleplayer-Kampagne einen hohen Wiederspielwert aufweisen.

Über das Spiel selber ist sonst nicht viel bekannt. Auch Gameplay-Footage oder gar einen Trailer gibt es noch nicht direkt. Jedoch, dank der veröffentlichten Beta, einige kommentierte Beta-Gameplay-Videos:

TEILEN
Lerk!t
Lerk!t heißt im echten Leben Ben und hatte seine ersten Berührungen mit Linux auf dem Desktop bereits 2001 mit SuSE 7.1 und 2004 mit Ubuntu Warty Warthog. Seitdem ist Ben dabei und arbeitet inzwischen in der IT-Sicherheit auf Linux-Basis, wenn er sich mal nicht auf LAN-Partys herumtreibt. Ben spielt vorwiegend unter Linux.

HINTERLASSE EINE ANTWORT