Dota 2 wurde Anfang August 2013 für Linux veröffentlicht – bereits damals hatte Dota 2 satte vier Millionen Spieler monatlich und 300’000 täglich aktiv. Diese Zahlen steigen rasant: Jetzt, einen Monat später sind es über 6,3 Millionen Monatlich und 500’000+ täglich. Dota 2 ist von Valve und dadurch Steam-Only verfügbar.

Mit einem kürzlich veröffentlichten Patch für Linux wurden auch die letzten Bugs des Linux Clients behoben. Dazu gehört unter anderem die Notifikation bei Spielbeginn wenn Dota 2 minimiert ist.

Warum ist Dota 2 denn so erfolgreich? Ich denke wir haben hierauf die Antwort: Dota 2 ist das wohl fairste Free2Play Spiel weltweit. Man kann sehr wohl Geld ausgeben, doch ist es unmöglich einen spielerischen Vorteil zu erkaufen. Die erwerblichen Gegenstände beschränken sich auf optische Goodies für einzelne Helden, andere Skins für den Kurier oder Zuschauer Tickets für die Matches der Profis in den Top-Ligen.

Gameplay Trailer:

TEILEN
elysium
Elysium spielt seit 2012 unter Linux, aktuell mit Linux Mint 18. Beruflich bin ich im Bereich Middleware auf Linux-Server unterwegs. Für diverse Adobe Applikationen bleibt mein Dualboot Linux/Windows bestehen. Und in seltenen Fällen für DirectX only Games..

HINTERLASSE EINE ANTWORT