Civilization VI für Linux – Releasedatum bekannt – Update: Hoffnung für AMD

Pinguine gründen bald erste eigene Stadt

0

Pinguine mit Weltmachtgelüsten aufgepasst! Es gibt Neuigkeiten von Civilization VI. Wie gut diese sind, hängt aber von der Grafikkarte ab.

Nachdem Aspyr Media den Port von Civilization VI am 09. Januar 2017 offiziell angekündigt hatte, steht nun, keinen Monat später, ein Erscheinungsdatum fest. Das Spiel befand sich in den letzten Wochen in der Linux-Qualitätskontrolle und wurde im Januar immer wieder im Steam-Forum angeteasert. Laut Aspyrs heutiger Mitteilung wird Civilization VI am 09.02.2017 für Linux erscheinen.

Multiplayer kompatibel zu OS X, nicht zu Windows

Die Linux Version von Civilization VI wird in Multiplayerspielen voll kompatibel zur ebenfalls von Aspyr Media portierten Mac Version sein. Beide sind zur Zeit übrigens inkompatibel mit der Windows Version. Laut Aspyr liegt das daran, dass die portierten Versionen der Windows Version nach größeren Updates hinterherhinken. Ob und wann Multiplayer zwischen allen Versionen freigeschaltet wird, ist nicht bekannt.

Systemvoraussetzungen – Nvidia vorerst im Vorteil

Wie man der Mitteilung entnehmen kann, wird das Spiel offiziell vorläufig nur Nvidia Grafikkarten unterstützen. Aspyr betont allerdings, man seit zwar nicht in der Lage AMD Grafik offiziell zu unterstützen, achte aber stets darauf eine grundsätzliche Lauffähigkeit zu ermöglichen. Man kann an dieser Stelle nur hoffen, dass die in letzter Zeit schon durchaus erfolgreichen Bemühungen die Treiber- und OpenGL-Unterstützung von AMD Karten zu verbessern, letztlich dazu führen, dass diese bald auch unter Linux ihre volle Leistung abrufen können, und von mehr Spielen sofort unterstützt werden.

Die Offiziellen Systemvoraussetzungen sind:

Ubuntu 16.04 / SteamOS
Intel Core i3 530 or AMD A8-3870 2.93 GHz
6 GB RAM
Nvidia Grafikkarte GeForce 650 mit 1GB VRAM
AMD + Intel Grafik: Nicht unterstützt

Erst kaufen wenn das SteamOS Symbol erscheint

Wer das Spiel kaufen will und dabei sicher gehen will, dass der Kauf als Linux-Kauf gilt, der sollte darauf warten, dass das SteamOS Symbol erscheint. Außerdem hat Aspyr Media einen Rabatt auf $47.99 versprochen, der ab dem Zeitpunkt des Erscheinens des Linux Version gilt.

Update: Hoffnung für AMD Karten Besitzer

Wie wir berichteten, arbeiten einige Valve-Mitarbeiter mit an der Verbesserung der RadeonSI Treiber und Mesa. Laut einer Twitter Meldung von Pierre-Loup Griffais läuft Civilization VI offenbar gut mit RadeonSI.

 

QUELLEAspyr Media Blog
TEILEN
Nevertheless
Gefühlte 10% der neu erscheinenden Computerspiele erhalten 90% der Aufmerksamkeit. Selbst unter Linux wird der Markt immer unübersichtlicher. Ich möchte hier unter anderem gern auf Spiele aufmerksam machen, die in meinen Augen einen genaueren Blick wert sind.

HINTERLASSE EINE ANTWORT