Cattle and Crops – Video zur Anlagensteuerung

Video zum Cropmaster 3000

0

Die Entwickler des beliebten Landwirtschafts Simulator-Konkurrenten Cattle and Crops präsentieren in einem neuen Entwicklervideo einen Einblick in die Anlagen- und Objektsteuerung des Spieles.

Im Video bekommen wir den eigens entwickelten Cropmaster 300 zu sehen. Dieser soll die Kontrolle über das Korngebläse für die Lagerung von Erntegut liefern. Konkret für den Spieler bedeutet das, dass mit dieser Maschine die Gebläserichtung, der Schneckendruck für die Ladegeschwindigkeit sowie die Bunker- und Endladerohr-Selektion bei der Befüllung und dem Leeren von Silobunkern angepasst werden kann.

Übrigens: Noch mehr Gerätschaften gibt es auf der offiziellen Website des Spieles zu finden. Dort werden in unregelmäßigen Abständen unterschiedliche, teilweise noch untexturierte, Objekte veröffentlicht.

Cattle and Crops?

Cattle and Crops ist ein Landwirtschaft-Simulator vom deutschen Entwickler Masterbrain Bytes, welcher erfolgreich auf Kickstarter finanziert wurde. Über das schnelle Erreichen des vorgegebenen Ziels haben wir bereits geschrieben. Zum aktuellen Zeitpunkt sind Gelder von mehr als 270.000 Euro eingenommen worden. Dadurch wurden die Stretch Goals für die Lokalisierung in zusätzlichen Sprachen, das Voice-Acting sowie eine verbesserte Physikdarstellung der Güter freigeschaltet.

HINTERLASSE EINE ANTWORT