Cattle and Crops – Letzter Devlog für 2016 mit Schlammschlacht

Jetzt wird's matschig!

2

Als letzte Amtshandlung der Entwickler des Landwirtschaft-Simulator-Konkurrenten «Cattle and Crops» für dieses Jahr, gibt es einen Devlog zur Matsch-Physik zu sehen.

Das Wetter ist nicht immer optimal. Dieses Jahr gab es beispielsweise an Weihnachten vielerorts leider keinen Schnee. Doch nicht nur in echt ist das Wetter ein echtes Problem, auch in Cattle and Crops kann es uns einen Strich durch die Rechnung machen. Im aktuellen Devlog sehen wir die Traktoren im Schlamm versinken. Dank engine-eigener Schlammtiefe-Map kann man genau erkennen, wo es definitiv nicht mehr weiter geht. Abhilfe schafft im Notfall nur ein Kollege mit Abschleppstange.

Cattle and Crops?

Cattle and Crops ist ein Landwirtschaft-Simulator des deutschen Entwicklers Masterbrain Bytes, welcher erfolgreich auf Kickstarter finanziert wurde. Über das schnelle Erreichen des vorgegebenen Ziels haben wir bereits geschrieben. Eingenommen wurden knappe 300.000€. Auch wenn die Kickstarter-Kampagne am 31. Oktober beendet wurde, lässt sich aktuell noch über die Website des Herstellers die Entwicklung unterstützen.

2 KOMMENTARE

  1. Es wirkt ja schon echt gut. Sowas sieht man ja nicht oft in irgendeinem Spiel.
    Dann hoffen wir mal das die Early Access wirklich im März verscheint und nicht verschoben wird.
    Und sonst ein sehr schöner Beitrag Konny. Schön geschrieben.

    Lg

    • Wir verfolgen die Entwicklung auch schon gespannt und freuen uns das erste Mal selbst spielen zu dürfen 😉
      Vielen Dank und Grüße an eure Modding-Community 🙂

HINTERLASSE EINE ANTWORT