Wer schon immer das hochgelobte Abenteuer in Life Is Strange auf SteamOS/Linux erleben wollte, kann seit dem heutigen Tage mit guter Hoffnung in die Zukunft blicken. Laut Eintragungen auf der Internetseite SteamDB ist eine Linuxportierung in der Mache. Welches Studio genau für eine eventuelle Portierung zuständig ist, kann noch nicht genau gesagt werden. Das Spiel wurde ursprünglich von DONTNOD Entertainment entwickelt, wobei Square Enix als Publisher fungiert.

Wahlmöglichkeiten und Konsequenzen

In Life Is Strange schlüpft der Spieler in die Rolle von Max, welche Fotografie studiert und plötzlich ihre Fähigkeit zum Zurückdrehen der Zeit entdeckt. Durch den Einsatz dieser mysteriösen Kraft gelingt es ihr ihre alte Freundin Chloe zu retten und beide gehen gemeinsam dem Verschwinden einer Mitstudentin nach. Max muss lernen, dass die Veränderung der Vergangenheit manchmal unvorhersehbaren Einfluss auf die Zukunft haben kann.

Life Is Strange hat bei Erscheinen im Januar letzten Jahres für große Aufregung gesorgt und die einschlägige Presse hat das Spiel in höchsten Tönen gelobt. Gerade die fesselnde und berührende Geschichte hat es den Spielern angetan. Wenn das Spiel nun wirklich für SteamOS/Linux kommen sollte, steht uns ein wirklicher Meilenstein des Geschichten Erzählens ins Haus.

Wichtig: Bitte kauft das Spiel erst, wenn es wirklich auf SteamOS/Linux erschienen ist. Vorher wird der Kauf nicht für Linux gezählt und außerdem kann es immer noch sein, dass die Portierung vielleicht doch nicht zu Ende gebracht wird.

Hier ein Trailer zum Spiel:

TEILEN
Arndt
Meine ersten Linuxerfahrungen konnte ich vor Jahren mit einer alten Suse Linux Edition machen. Seit Anfang 2014 bin ich nun privat komplett zu Linux umgestiegen und habe es seitdem nicht bereut. Beruflich bin ich als Entwickler im SAP-Umfeld unterwegs und habe dort teilweise auch mit Linux-Servern zu tun.

3 KOMMENTARE

    • Das Umgangssprachliche Wort für die Umsetzung der Lauffähigkeit eines Spiels unter Linux mit OpenGL, bzw. später Vulkan. Ha 😀 Habe ich dich jetzt verwirrt :)? Portierung bedeutet einfach den zielgerichteten Umbau, hier auf Linux.

HINTERLASSE EINE ANTWORT