Die Linux-Portierung zu Fahrenheit ist direkt eine neue Version „Remastered„, mit hauptsächlich neuen (fast) HD-Texturen. GTuxTV hat es angespielt und zeigt uns die Linux-Version im Let’s Play.

TEILEN
elysium
Elysium spielt seit 2012 unter Linux, aktuell mit Linux Mint 18. Beruflich bin ich im Bereich Middleware auf Linux-Server unterwegs. Für diverse Adobe Applikationen bleibt mein Dualboot Linux/Windows bestehen. Und in seltenen Fällen für DirectX only Games..

HINTERLASSE EINE ANTWORT