Wer träumt nicht mindestens einmal im Leben davon frei wie ein Vogel mit einem 40 Tonner und 80 Sachen über die Autobahn zu Donnern? Ohne wirklichen Termindruck, ohne Gedanken über die Ladungssicherung und ohne Sorgen um die Familie daheim.

In der Realität ist dies alles schon lange nicht mehr möglich. Von der «Fernfahrerromantic» fehlt im echten Leben jede Spur.

Howdy, Trucker!

Ganz anders sieht das in der digitalen Welt aus. Hier kann man mit dem Euro Truck Simulator 2 die Fernfahrer Romantik und die Sonnenauf- bzw. Untergänge noch in vollen Zügen genießen. Gedanken um die Ladungssicherung oder um die Familie Daheim brauch man sich auch nicht machen.

Dabei zählt der Euro Truck Simulator 2, erstmalig erschienen im September 2013, zu den leichteren Simulatoren. Das Leben eines Truckers ist nicht schwer zu erlernen und macht sofort Spass.

Euro_Truck_Simulator_sunset_Sonnenuntergang_LINUX
Der Sonnenuntergang ist ein besonders schöner Augenschmaus. Der Euro Truck Simulator 2 bietet eine tolle Trucker-Atmosphäre.

Der Simulator lässt dem Spieler die Wahl zwischen «einfach nur Fahren», um sich mit dem verdienten Geld neue Lkw’s zu kaufen und aufzumotzen, oder man heuert neue Fahrer an um die eigene Firma zum Erfolg zu bringen.

Gamepad, Lenkrad & Addons

Gespielt werden kann der Euro Truck Simulator 2 unter Linux mit Maus und Tastatur, dem XBox Controller 360 von Microsoft oder mit Lenkrad und Pedale, zum Beispiel mit dem Drift O. Z. Racing Wheel von Speedlink. So einfach kann man auch unter Linux zumindest in der digitalen Welt König der Landstraße werden. 🙂

Euro Truck Simulator 2 hat inzwischen viele DLCs und zwei Addons zu bieten. Gebündelt als East Expansion (Osteuropa) und North Expansion (Skandinavien) erhält man auf Steam das jeweils passende Addon mit DLCs im günstigeren Paketpreis. Mir macht der Euro Truck Simulator 2 heute noch Spass – eine klare Kaufempfehlung.

TEILEN
Jimmy
Im Realen leben heiße ich Jan und bin Baujahr 1985. Durch Linux bin ich vor Jahren eigentlich mehr oder weniger durch Zufall gekommen. Seit dem ist Xubuntu mein Lieblingsbetriebssystem :-)

HINTERLASSE EINE ANTWORT