Gestern ist die lang erwartete Linux-Version des Strategiespiels Age of Wonders III und der Erweiterung Eternal Lords erschienen. Die Entwickler von den Triumph Studios haben, wie angekündigt, mit Patch 1.5 eine unter Linux und Mac lauffähige Version nachgeliefert.

Fantastische Rundenstrategie

In Age of Wonders III herrscht ihr über euer eigenes Fantasyreich. Ihr kümmert euch um den Aufbau und die Verwaltung des Reiches, entdeckt eine fantastische Welt und kämpf in rundenbasierten Schlachten gegen eure Gegner. Das Ganze in einer wirklich liebevollen Grafik, die das Spielgeschehen schön in Szene setzt.

Das Hauptspiel hat zur Zeit einen Metacritic Score von 80 Punkten und auch auf Steam sehr positive Reviews erhalten.

Wer sich ein Bild machen möchte, sollte sich folgenden Trailer ansehen:

Bei Steam habt ihr die Wahl zwischen der Standardversion, einer Deluxe Edition mit extra Inhalten und der Age of Wonders III Collection, welche schon alle Erweiterungen enthält. Die Versionen bei GOG.com und im Humble Store sind zur Zeit noch nicht als Linux kompatibel gekennzeichnet.

TEILEN
Arndt
Meine ersten Linuxerfahrungen konnte ich vor Jahren mit einer alten Suse Linux Edition machen. Seit Anfang 2014 bin ich nun privat komplett zu Linux umgestiegen und habe es seitdem nicht bereut. Beruflich bin ich als Entwickler im SAP-Umfeld unterwegs und habe dort teilweise auch mit Linux-Servern zu tun.

HINTERLASSE EINE ANTWORT